Beste Filme mit Johnny Depp

Eingestellt von Danny | 04:41 | 0 Kommentare »

Wir stellen euch heute die besten Filme aller Zeiten von Johnny Depp vor. Er ist voller Charme, Witz und hat seine ganz eigene, anziehende Ausstrahlung. Der Schauspieler Johnny Depp überzeugte in den letzten zehn Jahren mit großartigen Filmen und zieht damit sein Publikum in seinen Bann. Auch in TV Serien war der Mega Schauspieler zu sehen, diese möchten wir jedoch außen vorhalten. Begonnen wird natürlich mit Fluch der Karibik, dieser war mit auch einer der erfolgreichsten Filme von Johnny Depp.

Top 3 der besten Johnny Depp Filme



Fluch der Karibik

Wer kennt sie nicht? Die Fluch der Karibik Teile. Ein witziger Pirat, der schlagfertig ist und auch noch cool aussieht. Die Fluch der Karibik Filme sind jedem Fan von Johnny Depp und Piraten zu empfehlen. Disney, der Zauberer von den besten Animationsfilmen war auch hier Produzent. Action, atemberaubende Kulissen und eine ausgefallene Garderobe sind mit inbegriffen.

Sleepy Hollow

Constable hat seine ganz eigenen Ermittlungsmethoden, diese waren im Jahr 1799 alles andere als gewöhnlich. Verstand, Logik und ein gewisses Gespür sind wichtig, um den Tätern auf die Spur zu kommen. Der kleine und beschauliche Ort Sleepy Hollow ist hier der Ort des Verbrechens, wo ein kopfloser Reiter sein Unwesen treibt und zahlreiche Menschen tötet.

Edward mit den Scherenhänden

Auch dieser Film lässt eine rungen wach werden, welche viele mit der Kindheit verbinden. Peg ist Produktberaterin, welche jedoch immer weniger Kunden hat und beschließt dann zum dunklen Schloss am Rande des Städtchens zu gehen und dort ihr Glück zu versuchen. Dort findet sie Edward in einer Lederkluft, es ist ein künstlich geschaffene Mensch dessen Erfinder ihm Scheren als provisorische Hände verabreichte.


Früher waren Zeichentrickfilme vor allem für Kinder gedacht. Die modernen Animationsfilme sprechen ein breiteres Publikum an: Noch immer niedlich, manchmal düster, oft lustig - und nicht nur für Kinder spannend. Für einen Familienabend auf dem Sofa bieten Animationsfilme und Kinderfilme für jeden etwas, den Großen und den Kleinen.


Drachenzähmen leicht gemacht 2

Im zweiten Teil des erfolgreichen "Drachenzähmen leicht gemacht" ist der Wikingerjunge Hicks ein Teenager geworden. Noch immer ist er mit seinem Drachen Ohnezahn ein unverwüstliches Team und beste Freunde. Aber Drachenfänger und ein verfeindeter Wikingerklan drohen der Insel Berk mit Krieg. Hicks und seine Freunde müssen ein aufregendes Abenteuer bestehen, um den Frieden zu sichern. Dabei erhält Hicks überraschende Hilfe von dem geheimnisvollen Drachenreiter.
Die Animationstechnik hat seit dem ersten Teil große Fortschritte gemacht, was besonders bei der Animation der Gesichter und Drachen zur Geltung kommt. Vielleicht ist Drachenzähmen kein Film für die ganz Kleinen, denn die Kinder müssen mit dem Tod einer der Figuren zurechtkommen. So blankpoliert wie eine Disney-Produktion waren die Arbeiten von Dreamworks ohnehin nie, und gerade das macht ihren Charme aus.

Rio 2 - Dschungelfieber

Jahr 2014 - Es ist die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien. Der Ara Blue, eigentlich ein Haustierleben in den USA gewöhnt, lebt sich mit seiner neuen Familie nach und nach in Südamerika ein. Da schlägt seine Lebensgefährtin Jewel einen Ausflug zum Amazonas vor, denn sie will in den Dschungel zurückkehren. Die Macher von Ice Age präsentieren hier den zweiten Teil des oscarprämierten "Rio".

Planes 2 - Immer im Einsatz

Die Fortsetzung beginnt niederschmetternd für Dusty Crophopper, das Flugzeug aus dem ersten Teil: Er erleidet einen Motorschaden und wird nie wieder Rennen fliegen können. Aber schon bald muss er neue Herausforderungen meistern: Er tritt einer Löschfliegerstaffel bei und bekämpft Brände von der Luft aus. Dabei lernt er eine wichtige Lektion über Freundschaft und Teamarbeit.
Planes 2 ist nach Ende der Zusammenarbeit von Disney und Pixar entstanden und daher eine reine Disney-Produktion.

Baymax - Riesiges Robowabohu

Der vierzehnjährige Hiro ist ein gewitzter Robotertechniker. Er schließt Freundschaft mit dem aufblasbaren Roboter Baymax. Als er und seine Freunde angegriffen werden, baut Hiro einen Karate-Chip für Baymay und Superheldenanzüge für seine menschlichen Freunde und sich ...
Der Film kommt Anfang 2015 in die deutschen Kinos.

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman

Mr. Peabody ist hochintelligent, ein genialer Erfinder - und ein Hund. Vor Kurzem hat er Sherman adoptiert. Als Sherman eine Schulkameradin beeindrucken will, benutzt er verbotenerweise die Zeitmaschine seines Vaters und stürzt die ganze Welt ins Chaos. Jetzt müssen Mr. Peabody und Sherman die Welt retten und sich ganz nebenbei noch zu einer richtigen Familie zusammenraufen.

Fazit: 2014 war ein gutes Jahr für Animationsfilme und 2015 wird vielleicht noch besser. Immer mehr Filme schaffen den Spagat zwischen kindergerechter Unterhaltung und spannend-lustiger Geschichte für Erwachsene. Wer die oben genannten Filme im Kino verpasst hat, dem sei die DVD oder ein Streamdienst empfohlen. Mit einem Internetanschluss und etwas zum Knabbern steht einem gemütlichen Filmabend nichts mehr im Wege.


Tipps zum Video-on-Demand-Dienst und zu weiteren Animationsfilmen:


http://store.maxdome.de/alle-specials-bei-maxdome
http://www.moviepilot.de/filme/beste/genre-animationsfilm/jahr-2014
http://www.cinefacts.de/News-Features/Features/25-besten-Animationsfilme-aller-Zeiten,1348014